An unseren Parteitagen und Kantonalversammlungen wird nicht bloss abgenickt, was die Geschäftsleitung, irgendwelche Gremien oder Parlamentarierinnen und Parlamentarier vorschlagen. Bei uns wird lustvoll um Positionen gerungen, denn unsere Politik kommt von den Menschen an der Basis. Wir Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten fordern nicht nur mehr Demokratie, wir leben sie innerparteilich.